SARSCoV2: It´s home office time at ÖGMBT and we are here for you!
Contact us by phone (9:00-14:00) 0676 / 36 11 986 or E-Mail office@oegmbt.at

/images/upload/20181129084303_Logo_negativ_CWAcademy.JPG Betriebshygiene in der pharmazeutischen Herstellung

In diesem eintägigen Grundlagenseminar erhalten Sie von einem international anerkannten Experten einen Überblick über die GMP-Anforderungen an die Betriebshygiene und deren Bedeutung in der pharmazeutischen Praxis. Die Betriebshygiene befasst sich mit der Vermeidung von Kontaminationen an Produkten und stellt damit eine der zentralen Säulen der Guten Herstellungspraxis dar, indem entsprechende Vorkehrungen hinsichtlich Personal, Materialien, Räumlichkeiten, Ausrüstung und Prozesse getroffen werden müssen.

keine Voraussetzungen

Das Seminar richtet sich an Neueinsteiger*innen in der Pharma-und Wirkstoffindustrie, an Lieferant*innen der Pharmaindustrie, sowie an Personen, die ihr Wissen auffrischen wollen.

- Rolle des GMP-Wesens

- Rechtliche Grundlagen und Überblick

- Schwankungen, Abweichungen, Qualitätssicherung

- Rolle der Qualifizierung und Validierung

- Dokumentation

Details

Anbieter: FH Campus Wien Academy
Art: Seminar
Kontakt: Nikolett Urbauer, MA
Koordinatorin
+43 1 606 68 77-8810
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Anhang: PDF
ÖGMBT Mitglieder Ermäßigung: Nein

Termine

Datum Ort Teilnahmegebühr Anmeldung bis Anmeldung
11.04.2019 09:00 - 11.04.2019 16:00WienPreis: € 600.- exkl. MwSt. 29.03.2019hier

No fee: Kostenlose Veranstaltung
OEGMBT member fee reduction: Ermässigt für ÖGMBT Mitglieder