Bringt Marinomed Erleichterung in der Grippesaison?

Monday, 28 September 2020 11:38

Bringt Marinomed Erleichterung in der Grippesaison?Produkte, die Carragelose® enthalten, zeichnen sich durch eine sehr breite Wirksamkeit gegen unterschiedliche Atemwegsviren aus. Sie sind bereits seit mehreren Jahren in Form von Nasensprays, Rachensprays und Pastillen als Medizinprodukte zertifiziert. In mehr als 40 Ländern sind sie als Therapeutika gegen Atemwegsinfekte am Markt. Mehrere unabhängige Studien bestätigen ihre Wirksamkeit auch gegen SARS-CoV-2.

Marinomed Biotech AG beantragt für Breitband-Virenblocker Zulassung als Arzneimittel

Marinomed Biotech AG hat die Zulassung des neuen abschwellenden Carragelose® Nasensprays in einer ersten Gruppe von EU-Ländern beantragt. Es handelt sich um das erste Produkt aus der Carragelose®-Plattform, das als Arzneimittel zugelassen werden soll. Der Spray dient zur Behandlung viraler Infekte der Atemwege und vermindert die Schwellung der Schleimhäute der Nase und des Rachens, wodurch ein freies Atmen durch die Nase ermöglicht wird. „Mit Carragelose® als Breitband-Virenblocker in Form eines Nasenspray’s erweitern wir unsere erfolgreiche Carragelose®-Produktpalette erstmals um ein rezeptfreies Arzneimittel.  “, erläutert CEO Andreas Grassauer.

Carragelose kombiniert mit Xylometazolin

Das Nasenspray enthält Carragelose® und den abschwellenden Wirkstoff Xylometazolin. Carragelose® bildet einen feuchtigkeitsspendenden Schutzfilm auf der Nasenschleimhaut und bremst so die Ausbreitung und Vermehrung von Viren. Zudem unterstützt Carragelose® den Wirkstoff Xylometazolin bei der Reduktion von Dauer und Intensität der Symptome im Fall einer viralen Infektion der Atemwege.

Wirksamkeit von Carragelose® gegen Sars-CoV2 und andere respiratorische Viren

Mehrere unabhängige Studien bestätigen die Wirksamkeit auch gegen SARS-CoV-2. So zeigt eine Studie aus Tennessee/USA gemeinsam mit argentinischen Forschern, dass Carragelose® schon bei äußerst geringer Dosierung die Vermehrung des Virus um fast 100 % reduzieren kann. Eine klinische Studie, die ebenfalls in Argentinien durchgeführt wurde, zeigt, dass ein Nasenspray mit Carragelose® in Kombination mit dem Arzneimittel Ivermectin einen sehr hohen Schutz als Prophylaxe bietet. 229 gesunde Spitalsmitarbeiter nahmen an der Studie teil. In der Gruppe, die mit Carragelose® und Ivermectin behandelt wurde, trat keine einzige Infektion mit SARS-CoV-2 auf, während in der Kontrollgruppe innerhalb von 28 Tagen 11 % der Teilnehmer positiv auf SARS-CoV-2 getestet wurden.

Carragelose® wurde erfolgreich in-vitro gegen humane Rhinoviren, humane Coronaviren (SARS-CoV-2, OC43 und 229E), humane Influenzaviren A (nH1N1 und H3N2), nicht human pathogene Influenza A Viren (H7N7 und H5N1), respiratorisches Synzytialvirus und humanes Parainfluenzavirus Type 3 getestet.

Diese breite Wirksamkeit konnte auch klinisch in insgesamt vier Studien gezeigt werden. Patienten, die an frühen Symptomen grippaler Infekte litten, wurden mit einem Nasenspray mit Carragelose® behandelt. Die Ergebnisse zeigten, dass Patienten, die mit dem Carragelose®-haltigen Nasenspray behandelt wurden, im Vergleich zu Placebo-Patienten signifikant kürzer Symptome aufwiesen und die Viruslast sowie das Wiederauftreten von Symptomen deutlich reduziert war. Eine Subgruppenanalyse mit jenen Patienten, die entweder mit humanen Rhinoviren, humanen Coronaviren oder humanen Influenza A Viren infiziert waren, zeigte, dass in allen drei Gruppen ähnliche Ergebnisse wie in der Gruppe aller viruspositiven Patienten erzielt wurden. Die stärkste Reduktion der Symptome konnte bei mit Coronavirus infizierten Patienten erzielt werden, die im Fall der Behandlung mit einem Carragelose®-haltigen Nasenspray fast 4 Tage früher symptomfrei waren als die Vergleichsgruppe mit Placebo-Behandlung.

Bei der nun beantragten Zulassung ist Österreich der Referenzstaat in einem dezentralen Zulassungsverfahren. Marinomed rechnet mit einer Markteinführung des Produktes in wichtigen EU-Märkten in der Saison 2021/22. Für dieses Produkt hat Marinomed bereits zwei neue Vermarktungspartner gewinnen können.

Hintergrundinformation: Marinomed Biotech AG

Marinomed Biotech AG ist ein biopharmazeutisches Unternehmen mit Sitz in Wien und notiert im Prime Market der Wiener Börse. Der Unternehmensfokus liegt auf der Entwicklung innovativer Produkte im Bereich Atemwegs- und Augenerkrankungen, die auf patentgeschützten Technologieplattformen basieren. Die Technologieplattform Marinosolv® erhöht die Wirksamkeit von schwer löslichen Wirkstoffen speziell für die Behandlung von sensiblen Organen wie Augen und Nase. Die Plattform Carragelose® umfasst innovative patentgeschützte Produkte zur Behandlung von viralen Infektionen der Atemwege. Carragelose® kommt in Nasensprays, Rachensprays und Pastillen zur Anwendung, die mit internationalen Partnern weltweit in mehr als 40 Ländern vertrieben werden. Weiterführende Informationen: www.marinomed.com.

Rückfragehinweis:

Dr. Eva Prieschl-Grassauer
Chief Scientific Officer, Marinomed
Hovengasse 25, 2100 Korneuburg, Österreich
T +43 2262 90300
E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
http://www.marinomed.com

(GZ)
Quelle: Marinomed AG
Foto: (c) Craig Whitehaed, unsplash.com

Der Beitrag Bringt Marinomed Erleichterung in der Grippesaison? erschien zuerst auf Jobbörse und Netzwerk für Naturwissenschafter /-innen.

Read more https://life-science.eu/bringt-marinomed-erleichterung-in-der-grippesaison/

Published in life-science
  • That was the kick off of Austria's 1st Life Science Career Fair
    In these exciting times it is a special challenge but also a pleasure to create something new. We were immediately thrilled when Alexandra Khassidov,  o the managing director of our cooperation partner of the Austrian Association of Molecular Life Sciences and Biotechnology (ÖGMBT) contacted us with the idea of an Austria-wide life science career fair. A joint organization was quickly decided on, whereupon Life Science Austria (LISA) and other Austrian…
    02.11.2020,
  • FEMS - Get Involved bulletin – October 2020
    The FEMS Get involved bulletin is out! Read the October issue with microbiology research, events and calls. Some highlights: Call for Early Career Scientists as Reviewers for FEMS Microbes FEMS Webinars FEMS Microbes Research Poster Prize World Antimicrobial Awareness Week Top 3 Opportunities this month Grant Application Deadlines The ÖGMBT has a very wide international network and is a member of several relevant scientific societies like FEMS. ÖGMBT members are…
    02.11.2020,
  • FEMS Affiliates Letter - October 2020
    As member of the ÖGMBT you are automatically also member of the Federation of European Microbiology Societies (FEMS). The FEMS Affiliates Letter of October 2020 has the following content: Page 2-3: FEMS Microbiology News Page 4-7: New Research in the FEMS Journals Page 8-9: Grants Corner, Events & Opportunities Page 10: Deadlines, Videos & Extras See ÖGMBT Special - Page 9: Life Science Tuesday #5: Microbiome Innovations
    29.10.2020,
  • Life Science Tuesday #2/12 – “RNA Biology” - October 20 - Program & Abstract Booklet
    FREE REGISTRATION FOR PERSONAL MEMBERS Our first Life Science Tuesday “Lipids and Metabolism” was well attended, the discussions in the breakout rooms were lively, the Short Talks by young talents were on a high standard and we were enthused by the quality and creativity of the Science Flashes. Thanks to all who participated! We expect no less at our next Life Science Tuesday #2/12 dedicated to “RNA Biology” supported by…
    16.10.2020,
  • Posterchallenge Deadline extension 16.10.2020
    Dear colleagues, the Austrian Platform for Personalized Medicine (“Österreichische Plattform für Personalisiere Medizin” ÖPPM) is pleased to invite you to an Austrian-wide competition for students in (e-) health and IT sciences at Universities and Institutions for Applied Sciences during the annual (virtual!) ÖPPM meeting in autumn 2020.   „What means Personalized Medicine and Digitalization for you in your area of expertise?“   10 carefully chosen posters will be presented on…
    12.10.2020,
  • FEMS Affiliates Letter - September 2020
    As member of the ÖGMBT you are automatically also member of the Federation of European Microbiology Societies (FEMS). The FEMS Affiliates Letter of September 2020 has the following content: Page 2-3: FEMS Microbiology News Page 4-5: MicroLife, FEMS Microbes Page 6-7:  New Research in the FEMS Journals Page 8-9: Grants Corner, Events & Opportunities Page 10: Deadlines, Videos & Extras    
    05.10.2020,
  • FEMS - Get Involved bulletin – September 2020
    The FEMS Get involved bulletin is out! Read the September issue with microbiology research, events and calls. Some highlights: Call for Early Career Scientists as Reviewers for FEMS Microbes FEMS Microbes: Read the inaugural editorial FEMS Microbes: Interview with Editor-in-Chief Jana Jass Top 3 Opportunities this month International Microorganism Day 2020 rewind – watch the streams! Microbe Art Competition: And the winners are... Grant Application Deadlines Additional FEMS Research and Travel Grants...…
    30.09.2020,
  • INTERNATIONAL MICROORGANISM DAY
    17 September is International Microorganism Day, an opportunity to promote the diversity and variety of microorganisms and a way to encourage everyone to recognize and celebrate the many ways microscopic organisms are important in human health, culture and, throughout our daily lives.    International Microorganism Day is an annual celebration of microbiology and this year we are making an even greater effort to promote the positive contributions of microorganisms in…
    14.09.2020,
  • FEMS Affiliates Letter - August 2020
    As member of the ÖGMBT you are automatically also member of the Federation of European Microbiology Societies (FEMS). The FEMS Affiliates Letter of August 2020 has the following content: Page 2-3: FEMS Microbiology News Page 4-5: Research from the FEMS Journals Page 6-7:  MicroLife - inaugeral editorial, FEMS Microbes Page 8-9: Grants Corner, Events & Opportunities Page 10: Deadlines, Videos, Extras  
    31.08.2020,
  • US and Austrian Fulbright Scholar Awards are open for application
    Fulbright Austria has been creating opportunities since 1950. For 70 years, we have facilitated academic exchange between the US and Austria to promote mutual understanding. The US and Austrian Fulbright Scholar Awards are open for application: For Austrians: https://www.fulbright.at/programs/in-the-usa/scholars Grant Deadline: October 30, 2020   For Americans: https://www.fulbright.at/programs/in-austria/scholars Grant Deadline: September 15, 2020   Grant Length: 3–4 months Starting Date: 2021–22 academic year      
    26.08.2020,
  • Few places left - Career Workshop Pimp Your Proposal
    Career Workshop Pimp Your Proposal: How to successfully advance your funding project for  national & EU grants Will you submit a funding proposal shortly or has your proposal recently been rejected? Would you like to learn best practices for developing a successful funding proposal?Join us for a 2-day, hands-on career workshop that will provide you with concrete feedback on your proposal or project idea. Based on your ideas or a…
    06.10.2020,
  • Safety first
    01.10.2020,
  • ClinicalStrategy, ClinicalDevelopment
    01.10.2020,
  • Safety first in clinical development
    https://www.linkedin.com/company/gouya-insights/   The hope for a fast availability of #COVID19 #vaccine is understandable. Worlwide plans to vaccinate hundreds of millions of people with the first successful candidate. One serious adverse event per thousand of a vaccine given to 100 million people means harm to 100,000 otherwise healthy people. Trust that given the time science will deliver a medical solution in the form of a vaccine or a chemoprophylactic drug treatment with measures for…
    01.10.2020,
  • LISAvienna to support the EFIB Digital Start-up Forum
    The digital START-UP FORUM offers young founders who are active in industrial biotech-nology and bioeconomy strong visibility among the international EFIB attendees, representing sector stakeholders from companies, academics, SMEs, investors, policy makers, NGOs and media.  LISAvienna encourages start-ups to apply Start-ups from the following areas are invited to apply for a live pitch: Green. Circular. Sustainable. Food, Feed & Nutrition Fashion & Textiles Materials & Packaging Bioprocesses & Technologies Participation…
    04.09.2020,
  • Philipp Hainzl appointed new Managing Director at LISAvienna by the Vienna Business Agency
    On September 1, 2020, Philipp Hainzl will succeed longstanding Managing Director Peter Halwachs as representative of the Vienna Business Agency on the board of the Vienna life sciences platform LISAvienna. He and Johannes Sarx from the Austrian promotional bank Austria Wirtschaftsservice (aws) are now jointly responsible for the life science cluster. Commenting on his new area of responsibility, Philipp Hainzl said, “LISAvienna is one of the most important initiatives designed…
    01.09.2020,
  • EURAXESS Career Orientation tool
    No limits: explore your career as a researcher   The 'No limits' toolkit for researchers highlights resources to help you identify what's important for you in your career plan to build on your skills and knowledge consider a wide range of career options make a plan to reach your professional development goals The toolkit includes advice, quizzes to help you explore your own needs and links to resources, information and…
    24.06.2020,
  • Stipendien und Förderungen
    Österreichs größte Datenbank für Stipendien und Forschungsförderung richtet sich an Incomings und Outgoings. Sie enthält aktuelle Ausschreibungen für Stipendien, Zuschüsse, Forschungsförderungen, Praktika und Forschungspreise. Interessierte können gezielt nach passenden Stipendien und Förderungen suchen. >> www.grants.at
    08.05.2020,
  • Takeda: Global Plasma Alliance in the fight against COVID-19
    World-leading plasma companies collaborate to accelerate the development of a potential COVID-19 hyperimmune therapy. Takeda has been working intensively on the development of a potential plasma-derived therapy for the treatment of COVID-19 since the beginning of the corona crisis. At the beginning of April, Takeda Pharmaceutical Company Limited and CSL Behring announced the establishment of a global plasma alliance to accelerate the development of a potential therapy to treat people…
    27.04.2020,
    by
  • Checklist for conducting virtual meetings
    Most of us are in home office and are experiencing many virtual meetings with various tools like skype, zoom, slack, gotomeeting. Leading teams in real life is a challenge, leading teams virtually even more. Together with Irene, an expert in meeting design and team leading, our staff member Andrea has co-edited a virtual meetings checklist. You can download the checklist for free (in English and German) from Irene’s website.
    09.04.2020,
    by
  • Effizientes Kunststoffrecycling durch neue Sortiertechnologie
    Materialverbunde wie beispielsweise Mehrschichtfolien für Verpackungen lassen sich nicht oder nur schwer gezielt trennen. Diese werden deshalb meist downgecycelt und verschwinden so aus dem Werkstoff-Kreislauf. Wissenschafter/-innen am Department Kunststofftechnik an der Montanuniversität Leoben und dem Polymer Competence Center Leoben (PCCL) e...
    21.11.2020,
  • Facharzt (m/w/d) für Orthopädie und Traumatologie
    Facharzt (m/w/d) für Orthopädie und Traumatologie Peter Grill ÄrztevermittlungDer Beitrag Facharzt (m/w/d) für Orthopädie und Traumatologie erschien zuerst auf Jobbörse und Netzwerk für Naturwissenschafter /-innen....
    19.11.2020,
  • Mitarbeiter Sterile Arzneimittelherstellung / Sterillabor
    Mitarbeiter Sterile Arzneimittelherstellung / SterillaborNOTCHDELTADer Beitrag Mitarbeiter Sterile Arzneimittelherstellung / Sterillabor erschien zuerst auf Jobbörse und Netzwerk für Naturwissenschafter /-innen....
    18.11.2020,
  • Facharzt (m/w/d) für Anästhesiologie und Intensivmedizin
    Facharzt (m/w/d) für Anästhesiologie und IntensivmedizinPeter Grill ÄrztevermittlungDer Beitrag Facharzt (m/w/d) für Anästhesiologie und Intensivmedizin erschien zuerst auf Jobbörse und Netzwerk für Naturwissenschafter /-innen....
    18.11.2020,
  • Facharzt (m/w/d) für Allgemeinmedizin
    Facharzt (m/w/d) für AllgemeinmedizinPeter Grill ÄrztevermittlungDer Beitrag Facharzt (m/w/d) für Allgemeinmedizin erschien zuerst auf Jobbörse und Netzwerk für Naturwissenschafter /-innen....
    18.11.2020,
  • Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin mit Option Additivfach “Nephrologie” zu erwerben
    Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin mit Option Additivfach “Nephrologie” zu erwerbenPeter Grill ÄrztevermittlungDer Beitrag Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin mit Option Additivfach “Nephrologie” zu erwerben erschien zuerst auf Jobbörse und Netzwerk für Naturwissenschafter /-innen....
    18.11.2020,
  • Laborplaner, Schwerpunkt Ausführung
    Laborplaner, Schwerpunkt AusführungNOTCHDELTADer Beitrag Laborplaner, Schwerpunkt Ausführung erschien zuerst auf Jobbörse und Netzwerk für Naturwissenschafter /-innen....
    18.11.2020,
  • Facharzt (m/w/d) für Allgemeinmedizin für Innere Medizin
    Facharzt (m/w/d) für Allgemeinmedizin für Innere MedizinPeter Grill ÄrztevermittlungDer Beitrag Facharzt (m/w/d) für Allgemeinmedizin für Innere Medizin erschien zuerst auf Jobbörse und Netzwerk für Naturwissenschafter /-innen....
    18.11.2020,
  • Fach- / Oberarzt (m/w/d) für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
    Fach- / Oberarzt (m/w/d) für Frauenheilkunde und GeburtshilfePeter Grill ÄrztevermittlungDer Beitrag Fach- / Oberarzt (m/w/d) für Frauenheilkunde und Geburtshilfe erschien zuerst auf Jobbörse und Netzwerk für Naturwissenschafter /-innen....
    18.11.2020,
  • PTA – Fokus Rezeptur / Voll- oder Teilzeit
    PTA – Fokus Rezeptur / Voll- oder TeilzeitNOTCHDELTADer Beitrag PTA – Fokus Rezeptur / Voll- oder Teilzeit erschien zuerst auf Jobbörse und Netzwerk für Naturwissenschafter /-innen....
    18.11.2020,