SARSCoV2: It´s home office time at ÖGMBT and we are here for you!
Contact us by phone (9:00-14:00) 0676 / 36 11 986 or E-Mail office@oegmbt.at

/images/upload/20200224112259_w_fFORTE.jpg w-fFORTE Open Day - für Forscherinnen

Im Monat des internationalen Weltfrauentags laden wir zum ersten w-fFORTE „Open Day“-Workshop. Sie erhalten neue Impulse zur Verbesserung Ihrer Networking- & Kommunikations-Skills (u.a. mit Methoden aus dem Impro-Theater) sowie Einblicke in innovative Projekte während des "Meine Forschung bzw. Innovation wirkt!"-Slams.

SLAM-Anforderungen:

Wir freuen uns auf Ihre Vorschläge, wenn Sie großartige Ideen & Projekte mit einem positiven Nutzen für Wirtschaft und Gesellschaft (Mensch, Umwelt, Soziales) haben & gerne mitreißend präsentieren.

Bedingung: maximal 6 Minuten Vortrags-Zeit! Die interessantesten Vorschläge werden für den Slam am 26.3.2020 eingeladen.

Schicken Sie bitte bis 28. Februar 2020 ein kurzes Mail an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.">This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. zu folgenden Fragen:

Erklärt für Nicht-FachexpertInnen: Womit beschäftigen Sie sich inhaltlich? (max. 2-3 Sätze)

  • Wie stiftet Ihre Forschung bzw. Innovation einen positiven Nutzen?
  • Wir möchten Projekte und Ideen ins Rampenlicht bringen, die den positiven Nutzen von Forschung und Innovation für die Gesellschaft, Wirtschaft und Ökologie (z.B. Fortschritte im Gesundheits-, Umweltbereich, Digitaler Humanismus) gleichermaßen verstärken.
    Beispiele: Sie leisten durch ihre Arbeit einen Beitrag zur Erreichung der 17 Nachhaltigkeitsziele der UN („SGDs“, Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung) oder zu den großen Missionen des neuen Horizon Europe
  • Weshalb ist ihr Slam-Beitrag für die w-fFORTE Community besonders interessant (z.B. hoher Innovationsgrad, Kooperationsmöglichkeiten, unterhaltsamer Vortrag…)?

Anmeldung, Teil der Zielgruppe

Frauen aus der anwendungsorientierten oder kooperativen Forschung & Entwicklung, F&I-Unternehmerinnen, Praktikerinnen (z.B. aus Kreativwirtschaft, Social Entrepreneurship, Unternehmen aller Branchen), die forschen oder in Kooperationen Innovationen entwickeln

Profitieren Sie beim w-fFORTE Open Day u.a. durch:

- Methoden aus Applied Improvisation und das Wissen über Verhaltenstypen sind hilfreich, um ein starkes, lebendiges Netzwerk mit anderen Menschen aufzubauen. Profitieren Sie von der langjährigen Trainings- & Bühnenerfahrung von Susanne Pöchacker (https://www.susannepoechacker.at/) , die uns durch den Tag begleitet.

- Sie haben die einmalige Gelegenheit, Ihr Projekt oder Idee in einem kurzen "Meine Forschung bzw. Innovation wirkt!"-Slam einer "friendly user" Gruppe vorzustellen - und sich Feedback einzuholen.

- Während der Mittagspause (ca. 13:00-14:00 Uhr) berät das Förderservice zu aktuellen FFG-Förderungen.

- Der Nachmittag-Teil des Open Days (optinale Teilnahme) bietet Platz, Ihre Wünsche und Anliegen für potentielle neue w-fFORTE Rahmenangebote zu formulieren.

Details

Anbieter: w-fFORTE
Art: Workshop
Kontakt: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Anhang:
ÖGMBT Mitglieder Ermäßigung: Nein

Termine

Datum Ort Teilnahmegebühr Anmeldung bis Anmeldung
26.03.2020 10:10 - 26.03.2020 17:00WienPreis: kostenlos No fee15.03.2020hier

No fee: Kostenlose Veranstaltung
OEGMBT member fee reduction: Ermässigt für ÖGMBT Mitglieder