IMPORTANT NOTICE: We are relocating our office! Starting from 2018 we are located at Helmut Qualtinger Gasse 2, 1030 Vienna. Until we have set up the new office and phonelines we are only reachable via e-mail office@oegmbt.at with delayed response times. Thank you for your understanding!

Allgemeine-News

Life-Science

Mitglieds-News

ÖGMBT-News

  • FEMS Affiliates Letter February
    The FEMS Affiliates Letter is out! Read the February issue with microbiology research, events and more. EU Joint Initiative on AMR and Healthcare Associated Infections (EU-JAMRAI) Based on the FEMS community’s collective expertise across health, environmental and veterinary microbiology, FEMS has been invited to participate in the stakeholders advisory group for the EU Joint Initiative on AMR and Healthcare Associated Infections (EU-JAMRAI). This is a great opportunity for us to…
  • Janssen Special Award 2018
    Im Rahmen der life-science-success 2018 wird wieder der Janssen Special Award verliehen für das Projekt, das die höchste  Relevanz für die Medizin und Gesundheitsversorgung der Menschen in der Zukunft hat. € 4.000,-- für den Gewinner / die Gewinnerin. Einreichfrist bis 28. Februar   Wer kann gewinnen? Den Janssen Special Award kann ein Projekt gewinnen, wenn es …. zu einer besseren medizinischen Versorgung beitragen kann, die Prävention fördert, Therapien vereinfacht, für…
  • FEMS Affiliates Letter January
    The FEMS Affiliates Letter is out! Read the January issue with microbiology research, events and more.   Aktuelle Deadlines: 1st March 2018: FEMS Meeting Attendance Grants 1st June 2018: FEMS Meeting Organizer Grants Have a look at the new grant regulations
  • The 2018 Amgen Scholars Europe Programme
    Application period is now open! What is the Amgen Scholars Programme? It provides selected undergraduate students with the opportunity to engage in a hands-on research experience at some of Europe’s leading educational institutions. As Amgen Scholars, students have the opportunity to: • Take part in important university research projects, gain hands-on lab experience, and contribute to the advancement of science; • Interact with and receive guidance from faculty mentors, including…
  • Houskapreis 2018: 400.000 Euro Preisgeld für wirtschaftsnahe Forschung
    Forschungspreis der B&C Privatstiftung: Einreichungen zum Houskapreis 2018 ab sofort möglich Auch 2018 vergibt die B&C Privatstiftung den mit insgesamt 400.000 Euro dotierten Houskapreis. Er zählt zu den größten privat vergebenen Forschungspreisen des Landes. Mit dem Houskapreis werden jeweils fünf wirtschaftsnahe Forschungsprojekte aus Österreich in den Kategorien „Universitäre Forschung“ sowie „Forschung & Entwicklung in KMU“ ausgezeichnet. Die Siegerprojekte der beiden Kategorien erhalten jeweils 150.000 Euro. Die übrigen Nominierten können sich…
  • Prozessanalytik-Award 2017 für die beste Abschlussarbeit auf dem Gebiet der Prozessanalytik
    Sie haben im Jahr 2016 jemanden betreut dessen Abschlussarbeit sich mit der Prozessanalytik beschäftigt? Wenn Sie finden, diese Abschlussarbeit hätte eine Auszeichnung verdient, dann sind Sie bei uns richtig. Der Prozessanalytik-Award wird vom Arbeitskreis Prozessanalytik jährlich für die beste Qualifizierungsarbeit (Masterarbeiten, Dissertationen) auf dem Gebiet der Prozessanalytik für das vergangene Jahr vergeben. Aus den Einreichungen wählt eine Jury des Vorstandes des Arbeitskreises die Preisträger die Preisträgerinnen aus. Der Gewinner darf…
  • Epidermolysis Bullosa: Innovative Research Call
    The Innovative Research Grant funding scheme is a new opportunity for researchers within and outside the EB field to explore innovative ideas in EB that could ultimately accelerate the field of EB research. The call is for: Concepts or technology that are novel, or new to EB, that had very limited or zero preliminary evidence for applicability to EB, but where there was a well-argued rationale for testing feasibility based on…
  • Co-funding available for close-to-market environment and climate solutions
    Your company is working on a solution that benefits the climate or the environment? Check the EU's LIFE programme: You might be eligible to receive up to 60% co-financing. The European Commission will launch a new call for proposals under the LIFE programme on 28 April, with application deadlines in September 2017. Nearly €260 million in funding will be available for environment and climate projects ("traditional projects"). Looking for close-to-market…
  • FEBS NEWS - April Issue
  • CDL - Grundlagenforschung mit PartnerInnen aus der Wirtschaft
    Die Christian Doppler Forschungsgesellschaft fördert die Kooperation von Wissenschaft und Wirtschaft. Konkret geschieht dies in eigens eingerichteten Forschungseinheiten mit fixen Laufzeiten, in denen anwendungsorientierte Grundlagenforschung betrieben wird: Christian Doppler Labors an Universitäten und außeruniversitären Forschungseinrichtungen, Josef Ressel Zentren an Fachhochschulen. Unter der Leitung von hoch qualifizierten WissenschafterInnen arbeiten Forschungsgruppen in engem Kontakt zu den Unternehmenspartnern an innovativen Antworten auf unternehmerische Forschungsfragen. Für die Einrichtung eines CD-Labors oder JR-Zentrums müssen zwei…
  • Phytovalley® Tirol – Naturprodukte im Visier
    In Seefeld treffen sich vom 14. bis 16. Jänner international führende Expertinnen und Experten, um sich gemeinsam mit jungen NachwuchswissenschaftlerInnen über neueste Erkenntnisse im Bereich pflanzlicher Naturstoffe und deren Anwendung in Pharmazie, Kosmetik und Ernährung auszutauschen. Foto: (c) Britta Cornelsen/pixelio.deErste österreichische...
  • Phytovalley® Tirol – Naturprodukte im Visier
    In Seefeld treffen sich vom 14. bis 16. Jänner international führende Expertinnen und Experten, um sich gemeinsam mit jungen NachwuchswissenschaftlerInnen über neueste Erkenntnisse im Bereich pflanzlicher Naturstoffe und deren Anwendung in Pharmazie, Kosmetik und Ernährung auszutauschen. Foto: (c) Britta Cornelsen/pixelio.deErste österreichische...
  • PECUNIA: Optimierung der Gesundheitsversorgung in Europa
    Das kürzlich gestartete europäische Projekt PECUNIA soll standardisierte Methoden für die Ermittlung von Kosten und die Bewertung von Outcome-Daten für eine optimale Gesundheitsversorgung in der EU bereitstellen. Denn die rasch alternde Gesellschaft, die zunehmenden Bevölkerungszahlen und neue Gesundheitstechnologien haben zu einem drastischen Anst...
  • PECUNIA: Optimierung der Gesundheitsversorgung in Europa
    Das kürzlich gestartete europäische Projekt PECUNIA soll standardisierte Methoden für die Ermittlung von Kosten und die Bewertung von Outcome-Daten für eine optimale Gesundheitsversorgung in der EU bereitstellen. Denn die rasch alternde Gesellschaft, die zunehmenden Bevölkerungszahlen und neue Gesundheitstechnologien haben zu einem drastischen Anst...
  • Fest und flüssig zugleich
    Mikroskopisch kleine Partikel können sich spontan zu komplizierten Schichtstrukturen mit bemerkenswerten Eigenschaften zusammenfinden – das zeigen Berechnungen der TU Wien.Es gibt viele Möglichkeiten, neuartige Materialien herzustellen. Eine der interessantesten ist die Variante, mikroskopisch kleine Partikel dazu zu bringen, sich von selbst zu...
  • Fest und flüssig zugleich
    Mikroskopisch kleine Partikel können sich spontan zu komplizierten Schichtstrukturen mit bemerkenswerten Eigenschaften zusammenfinden – das zeigen Berechnungen der TU Wien.Es gibt viele Möglichkeiten, neuartige Materialien herzustellen. Eine der interessantesten ist die Variante, mikroskopisch kleine Partikel dazu zu bringen, sich von selbst zu...
  • Pionierarbeit: Nachbau naturnaher Zellmembranen
    Menschliche Zellen – aber auch die von verschiedenen Krankheitserregern – sind von Hüllen umgeben, denen eine wesentliche Rolle beim Weitertransport von Informationen oder Stoffen zukommt. Nun gelang es einem internationalem Team die Zellhüllen wesentlich naturnahe nachzubauen, um sie genauer erforschen zu können. Foto: (c) Uni Graz/EklaudeBislang...
  • Pionierarbeit: Nachbau naturnaher Zellmembranen
    Menschliche Zellen – aber auch die von verschiedenen Krankheitserregern – sind von Hüllen umgeben, denen eine wesentliche Rolle beim Weitertransport von Informationen oder Stoffen zukommt. Nun gelang es einem internationalem Team die Zellhüllen wesentlich naturnahe nachzubauen, um sie genauer erforschen zu können. Foto: (c) Uni Graz/EklaudeBislang...
  • Klebsormidium: Alge des Jahres 2018
    Die mehrzellige Grünalge Klebsormidium lebt an Land an solchen Orten, wo keine andere Pflanze mehr wachsen kann. Als weltweit verbreiteter Pionier schafft sie neue Lebensräume, was Farmer und Wüstenanrainer nutzen. Foto: (c) Andreas Holzinger/Universität InnsbruckInteresse an den FähigkeitenForscher interessieren sich für die biologischen Tricks...
  • Klebsormidium: Alge des Jahres 2018
    Die mehrzellige Grünalge Klebsormidium lebt an Land an solchen Orten, wo keine andere Pflanze mehr wachsen kann. Als weltweit verbreiteter Pionier schafft sie neue Lebensräume, was Farmer und Wüstenanrainer nutzen. Foto: (c) Andreas Holzinger/Universität InnsbruckInteresse an den FähigkeitenForscher interessieren sich für die biologischen Tricks...
  • QPS Neuro and Pronexus Analytical announced formation of a joint partnership
    QPS Neuro and Pronexus Analytical announced formation of a joint partnership aiming to build their respective areas of expertise on unified experimental platforms and offer a broader suite of services to their clients. The effects of test compounds can be now evaluated from in vitro screening tests in cell cultures to in vivo studies in rodent models of psychiatric, neurodegenerative, rare disease and metabolic disorders and implementing molecular, immunohistochemical, neurochemical…
  • LAB on demand
    Sie suchen für eine definierte Zeit (Woche/n, Monat/e) ein ausgestattetes mikrobiologisches Labor? So eine Spezialimmobilie können Sie am Campus Technopol Tulln mieten. Seit Herbst 2016 bietet ecoplus, die Wirtschaftsagentur des Landes Niederösterreich, Start-ups, Spin-offs, Unternehmen mit Forschungforcierung, uvm. im TFZ – Technologie- und Forschungs-zentrum am Technopol Tulln ein voll eingerichtetes Mikrobiologielabor an. Dieses erste „LAB on demand“ Niederösterreichs ist unter anderem mit einer sterilen Werkbank, Brut- und Kühl-/Gefrier-schränken, Autoklaven und…
  • Pall Corp. Completes Acquisition of ATMI Life Sciences
    Pall Corporation (NYSE:PLL), a global leader in filtration, separation and purification, today announced it has completed the acquisition of the LifeSciences business of ATMI, Inc. (NASDAQ-GS:ATMI). The ATMI LifeSciences portfolio acquired by Pall encompasses custom-engineered, flexible packaging solutions, single-use storage systems, mixers and bioreactors for the pharmaceutical and biopharmaceutical industries. This includes well-known brands such as Integrity® single-use technologies and Newform™ ultra clean sterile packaging. “The acquisition of ATMI LifeSciences…